Lasst die Scheibe fliegen

Frisbee-Workshop und Nachtreffen der Jugendfeiergruppe 2018

Am Samstag, den 15. September, traf sich unsere diesjährige Jugendfeiergruppe zum vorübergehend letzten Mal. Bei wunderbar sonnigem Wetter gingen wir, begleitet von den JuHus, in den Park, um mit unseren Workshopleitern Chris Bellaj und Jan Zverina mehr über Frisbee zu erfahren. „Früher war der Frisbee eine Kuchenform, die sich mit der Zeit in eine Plastikscheibe verwandelt hat“, erzählten uns die beiden.

Zum Workshop hatten sie kleine und große, schwere und leichte „Discs“ mitgebracht. Bald lernten wir, dass es beim Frisbee spielen weit mehr als nur um das hin und her werfen einer Scheibe geht. Wir konnten tolle Tricks lernen. Beispielsweise erprobten wir uns darin die Disk über unseren Oberkörper zu balancieren, sie auf dem Finger zu drehen oder sie geschickt mit einem Twist hinter dem Rücken aufzufangen. Danach trafen sich alle zum gemeinsamen Grillen im Hof des Humanistischen Zentrums Nürnberg. Dort spielten wir zusammen lustige Spiele wie zum Beispiel Oma, Tiger, Samurai und warfen zum guten Schluss noch einen Blick auf das vergangene Jahr. Hoffentlich sehen wir die Jugendfeierteilnehmer*Innen bei vielen Treffen der JuHus wieder!

Übrigens: Am 02. November treffen sich JuHus und alle Interessierte zum Trampolinspringen im AirTime Nürnberg. Infos unter jugendarbeit@hvd-bayern.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.