Unser Jugendfeier-Team

Gruppe junger Leute - die jungen HumanistInnen Nürnberg
Die Jungen Humanist*innen

Das Vorbereitungsprogramm wird von pädagogisch ausgebildeten Fachkräften der Jugendarbeit sowie von einem Betreuungsteam der Jungen Humanist*innen durchgeführt.

Die Jugendreferentin Anita Häfner (Dipl. Soz. Päd) ist seit Januar 2008 als pädagogische Mitarbeiterin für uns tätig.

Das Jugendfeier-Team
Jessica Marcus und Anita Häfner

Ihr Aufgabengebiet umfasst Planung, Durchführung und Organisation der Jugendfeier sowie die pädagogische und organisatorische Begleitung des Jugendverbandes. Zu erreichen ist sie telefonisch unter 0911 43104-11 oder per E-Mail an jugendfeier@humanistische-vereinigung.de.

Jessica Marcus gestaltet aktiv die Jugendfeier mit und ist damit eine wichtige Unterstützung für das gesamte Programm und das Fest.

Vanessa Schönfeld ist Auszubildende zur Erzieherin (Optiprax), setzt viele Angebote für Jugendliche um und unterstützt die Jugendfeier im Allgemeinen. Auch Felix Bruck ist „Optipraxler“ und arbeitet im Wechsel mit Vanessa Schönfeld für die Jugendfeier.

Auszubildende Vanessa Schönfeld
Vanessa Schönfeld

Den weiteren „Support“ stemmt ein Team aus ausgebildeten Jugendleiter*innen aus dem Kreis der Jungen Humanist*innen (JuHus), siehe Foto oben.

Felix Bruck vor Kalender im Büro, junger Mann im Bild
Felix Bruck

Wer sind die Jungen Humanist*innen?

Die Jungen Humanist*innen (JuHus; oben im Bild) sind eine Gruppe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich politisch wie gesellschaftlich engagieren wollen und bei der Humanistischen Vereinigung verschiedene Jugendprogramme auf die Beine stellen.

Viele JuHus haben selbst einmal die Jugendfeier mitgemacht und unterstützen das Programm nun jedes Jahr in der Planung, bei Workshops oder als Moderator*innen.